DISPOSITION / 2002

I.Manual
Prinzipal 8'
Weidenpfeife 8'
Oktave 4'
Holzflöte 4'
Schwiegel 2'
Mixtur III 2 2/3'

II. Manual
Gedackt 8'
Rohrflöte 4'
Larigot II 1'

Pedal
Subbass 16'
Violflöte 8'
Nachthorn 4'

zurück

Die Orgel wurde einst vom Chor auf die Empore versetzt

und nun bei den umfangreichen Renovierungsarbeiten zur Mitte verschoben



Projekte / Haußdörffer-Orgel in Kilchberg /b.Tübingen

Impressum